Compart - Dokumenten und Output-Management

Inside Compart

Compart auf der Doxnet 2021: Interaktive Kundenkommunikation

Compart |

Interaktive und transaktionale Verarbeitung im Dokumenten- und Output-Management

Compart, international agierender Hersteller von skalierbaren und plattformunabhängigen Softwarelösungen für die Omnichannel-Kundenkommunikation, fokussiert auf der DOXNET Jahresfachkonferenz vom 6. bis 8. September 2021 in Baden-Baden das Thema „Interaktive und transaktionale Verarbeitung im Output- und Dokumentenmanagement“.

Mit DocBridge® Gear und DocBridge® Impress präsentiert Compart zwei Lösungen für die interaktive Erstellung von Dokumenten, die sich auf allen analogen und digitalen Kanälen anzeigen und versenden lassen. Entsprechende Business-Szenarien für Unternehmen und öffentliche Verwaltung werden am Stand von Compart (UG 23) präsentiert.

Im Mittelpunkt steht dabei auch der Integrationsansatz von Compart: Granulare Microservices für typische Prozesse in der Kundenkommunikation (Erstellung, Verarbeitung, Versand) lassen sich mittels DocBridge® Gear individuell modellieren, konfigurieren und als API-Services schnell und einfach in bestehende Infrastrukturen einbinden und – je nach Auslastung bzw. Kundenanforderung – beliebig skalieren. Auf diese Weise bleiben Firmen sehr flexibel bei der Erweiterung und Anpassung ihrer Kommunikationsstrukturen.

Infobox

Lesedauer: 3 Min

  • Im Fokus: Interaktive Kundenkommunikation
  • Business-Szenarien auch für die Cloud
  • Vorträge von Compart auf der Doxnet 2021
Interaktiv Dokumente erstellen und verarbeiten - Cloud, API, Kommunikation, Prozessautomatisierung im Output- und Dokumentenmanagement

Stefan Wagner, Regionalmanager von Compart Northern Europe: „Transaktionale und interaktive Verarbeitung nehmen rasant zu, trotzdem ist die druckorientierte Batch-Welt nicht tot. Papier verschwindet nicht, aber es wird weniger. Das bedeutet, dass man alle Kanäle gleichermaßen gut bedienen muss. Mit unseren Softwarelösungen, die sich natürlich auch in der Cloud betreiben lassen, verhelfen wir Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung zur notwendigen Agilität, um den steigenden Erwartungen ihrer Kunden an Schnelligkeit und Qualität in der Kommunikation jederzeit gerecht zu werden.“

Im Rahmen der DOXNET Jahresfachkonferenz ist Compart außerdem mit zwei Vorträgen vertreten.

Bitte vormerken:

  • Dienstag, 7. September 2021, 14.00 Uhr – Harald Grumser, CEO Compart: “30 Jahre Dokumente – ein Rückblick und ein Ausblick“ (Grundsatzvortrag)
  • Dienstag, 7. September 2021, 15.00 Uhr – Thorsten Meudt, Chief Marketing Officer bei Compart: “DocBridge® Gear: Optimale Dokumentenworkflows in und mit der Cloud" (Herstellervortrag)

DOXNET 2021

Fachthemen aus dem Bereich des Dokumentenmanagements

06. - 08. September 2021
Baden-Baden/ BW, Deutschland

Die 3-tägige Fachkonferenz und Ausstellung im Kongresshaus Baden-Baden – dieses Jahr vom 06.-08.09.2021 – ist das jährliche Highlight. Neben hochkarätigen Keynote-Speakern und zahlreichen Fachthemen aus dem Bereich des Dokumentenmanagements berichten Anwender von interessanten Installationen und Projekten.

Offizielle Webseite und Anmeldung

„Never change a running System, so könnte die Erfolgsformel der DOXNET 2021 Jahreskonferenz lauten. Mit insgesamt über 30 Vorträgen aus dem Anwender- und Herstellerbereich und mit hochkarätigen Keynote-Speakern wird ein breites Themenspektrum abgedeckt. Informative Referate und praxisnahe Berichte, ein aufeinander abgestimmter inhaltlicher Mix und Networking – das ist die Zielsetzung der Jahreskonferenz.

Entscheider treffen auf Multiplikatoren und Anwender auf Hersteller: Experten aus den verschiedensten Geschäftsfeldern kommen jedes Jahr in Baden-Baden zusammen. Das Spektrum reicht von der Banken- und Finanzbranche, über Beratungsunternehmen, Handel bis hin zu Soft- und Hardware-Herstellern, auch die grafische Industrie ist zunehmend vertreten.

Bei der DOXNET 2021 Jahreskonferenz beleuchten Experten die Gegenwart und wagen einen Blick in die Zukunft: Die Referenten zeigen Entwicklungen im Dokumentenmanagement auf, ordnen Megatrends ein und informieren exklusiv über Arbeitsabläufe in Unternehmen. Mit dieser Mischung wird der Kongress seinem Ruf als renommierte Informationsbörse jedes Jahr aufs Neue gerecht.

Das sind die Fakten:

  • Erwartet werden rund 600 Fachbesucher
  • Über 40 führende Hersteller aus dem Hard- und Softwarebereich präsentieren ihre neuesten Produkte und Lösungen
  • 30 Referenten informieren über spannende Themen

Hintergrundinformationen zu Compart

Compart ist ein international tätiger Hersteller von Software für die Omnichannel-Kundenkommunikation. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Böblingen ist seit mehr als zwei Jahrzehnten im Markt präsent und verfügt über Niederlassungen in Europa und Nordamerika.

Die skalierbaren, plattformunabhängigen und leicht zu integrierenden Lösungen decken den gesamten Zyklus des Dokumenten- und Outputmanagements von Unternehmen und Behörden ab – von der digitalen Posteingangsverarbeitung über die Erstellung, Konvertierung, Modifizierung und Bündelung von Dokumenten zu portooptimierten Sendungen bis hin zum Versand bzw. zur Darstellung auf jedem heute zur Verfügung stehenden digitalen und analogen Kommunikationskanal. Sie lassen sich zudem in der Private und Public Cloud betreiben und ermöglichen über offene Programmierschnittstellen (API) die problemlose Anbindung von externen Systemen bzw. von spezifischen Funktionen und Services von Drittanbietern.

Das Unternehmen ist aktiv an der Entwicklung von Standards im Output- und Dokumentenmanagement beteiligt und gilt weltweit als Innovationstreiber. Mehr als 1.400 Kunden in knapp 50 Ländern aus unterschiedlichen Branchen (u.a. Banken, Versicherungen, Versorgungswirtschaft, öffentliche Verwaltung, Telekommunikation, Logistik) setzen Software von Compart ein. Zudem ist Compart Technologiepartner für zahlreiche führende Hersteller in der Industrie.