Portooptimierung Ihrer Kundenkorrespondenz: Maximale Einsparungen bei Portokosten durch Konsolidierung von Massensendungen

IT-gestützte Vorsortierung von Briefsendungen inklusive DV-Freimachung nach den Regeln der Deutschen Post und anderer Postdienstleister

Warum konsolidieren Sie nicht Ihre Briefsendungen und profitieren von geringeren Portokosten?

Durchschnittlich 100 Millionen Euro gibt ein Unternehmen mittlerer Größe jährlich für Porto aus. Wie schön wäre es doch, darauf Portorabatte in zweistelliger Höhe zu bekommen! Bis zu 20 Prozent lassen sich die Portokosten senken  - vorausgesetzt, man sortiert die Sendungen so detailliert wie möglich vor und liefert sie gleich selbst in das zuständige Briefzentrum / BZA.

Mehr noch: So richtig Porto sparen lässt sich, wenn man verschiedene Dokumente an ein- und denselben Empfänger bündelt und zu einer Sendung zusammenfasst. Doch das geht nicht ohne technologische Unterstützung. Bei einem täglichen Sendungsvolumen von mehreren Hunderttausend Briefen und mehr lassen sich Versand und DV-Freimachung von Infopost, Variomailing, Infobrief, Brief National, Brief International etc. nicht umsetzen.

Mit maximaler Portooptimierung zu den minimalen Portokosten!

Fakt ist: Teilleistungen zur Konsolidierung von Massensendungen (Vorsortierung/Anlieferung) bergen ein erhebliches Einsparpotenzial bei den Portokosten. Je höher das Sendungsvolumen und je mehr Aufgaben in Eigenregie übernommen werden, desto größer die Ersparnis. So gewährt die Deutsche Post AG (DPAG) beispielsweise bei einem täglichen Sendungsvolumen von mehr als 25.000 Briefen 18 Prozent Portorabatt, wenn das Unternehmen beim zuständigen BZA selbst einliefert.

So richtig klingelt es in der Kasse, wenn die Sendungen auch noch elektronisch frankiert werden (DV-Freimachung). Unterstützung bieten intelligente Softwarelösungen für die Versand- und Portooptimierung. Sie ermitteln automatisch die Sendungsdaten, bereiten sie für den Versand auf (inklusive Sendungsbündelung, DV-Freimachung) und schaffen die technischen Voraussetzungen, um die von der Post geforderten Vorleistungen für weitere Rabattierungen zu erbringen. Damit bekommen Unternehmen die Grundlage für die Nutzung von Rabattverträgen mit Postdienstleistern.

So einfach lassen sich Portokosten senken

  1. Starke Partner

    Compart kooperiert mit Marktführern im Bereich Adressmanagement und Versand von Massensendungen und integriert deren Lösungen in die Produktfamilie DocBridge. Dies betrifft vor allem die Portooptimierung mit DV-Freimachung für die Produkte der DPAG Infopost, Briefpost und Variomailing.

  2. Starke Lösungen

    Die Produkte der DocBridge Reihe bieten zusätzliche Möglichkeiten von Portoeinsparungen. Dazu gehört vor allem das Bündeln von Dokumenten unterschiedlichen Typs und Formats zu Sendungen an ein- und denselben Empfänger.

  3. Starkes Know-how

    Compart besitzt eine ausgewiesene Expertise für die Aufbereitung von Dokumenten jedes Typs und Formats sowie deren Versand auf allen physikalischen und elektronischen Kanälen (Analyse/Modifizierung, Klassifizierung, Konvertierung, Splitten, Mischen und Bündeln).

Kontaktformular

Mit dem Absenden dieses Formulars,  erklären Sie sich damit einverstanden, dass Compart Ihre persönlichen  Angaben entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet und Sie diesbezüglich kontaktieren darf.

  Vielen Dank.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter