Datenschutz

Datenschutzerklärung der Compart AG

Die Compart AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Compart gibt diese Datenschutzerklärung ab, um Sie über unsere Datenschutzbestimmungen und -maßnahmen zu informieren, damit Sie Sich beim Besuch unserer Webseite auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Ihre datenschutzrechtlichen Belange werden folgendermaßen berücksichtigt.

Cookies und Webanalyse

Auf dieser Website werden datenschutzkonform mittels Dritttechnologie Daten (z.B. der von Ihnen verwendete Internet-Browser und das Betriebssystem, Herkunftsseiten, verkürzte IP- Adresse, Herkunftsland/-stadt, verwendete Suchmaschinen, aufgerufene Seiten usw.) zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Konkret werden auf dieser Internetpräsenz Technologien der etracker GmbH und der WiredMinds AG eingesetzt. Hierbei können Cookies zum Einsatz kommen. Von den Herkunftsseiten Google und LinkedIn können ebenfalls Cookies gesetzt werden.  Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym anonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sie können ebenfalls über die Einstellung Ihres Profils von den Herkunftsseiten Google und LinkedIn den Gebrauch von Cookies steuern. Nähere Informationen finden Sie unter:
http://services.google.com/sitestats/de.html
https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy?trk=uno-reg-join-cookie-policy

Die mit der eingesetzten Technologie erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert.
Bitte schließen Sie mich von der etracker Zählung aus.
Bitte schließen Sie mich von der Mautic Zählung aus.Sie wurden von der Zählung ausgeschlossen.
Bitte schließen Sie mich von der WiredMinds Zählung aus.

 

Kommentar zum Einsatz von Cookies und Tracking

Die DS-GVO muss ab dem 25. Mai 2018 angewendet werden. Ab diesem Datum soll nach der Auffassung der Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (DSK) der pseudonymisierte Einsatz von Tracking-Mechanismen, so wie er in der Online-Werbung üblich ist, nicht mehr gestattet sein. Es wird auch dann eine per opt-in erteilte und dokumentierte Einwilligung vor dem Einsatz von Tracking-Tools verlangt, wenn sie Daten pseudonymisiert verarbeiten und deshalb den Personenbezug für Werbezwecke reduzieren.

Die Gegenposition wird unter anderem von der GDD vertreten. Sie teilt diesen Standpunkt im Sinne eines praxisorientierten Datenschutzes nicht, weil Werbung nach der DS-GVO ein berechtigtes Interesse darstellt. Tracking Tools mit geringer Eingriffsintensität hängen danach auch nach der DS-GVO nicht von der vorherigen Zustimmung des Nutzers ab. Sie können im Wege der Interessenabwägung zulässig sein.

Quelle: https://www.rdv-online.com/editorial/editorial-3/2018-unterschiedliche-positionen-zum-einsatz-von-cookies-und-tracking

Personenbezogene Daten und deren Zweckbestimmung

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben zu Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir, eines unserer Tochterunternehmen oder ein von uns beauftragtes Dienstleistungsunternehmen diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie beispielsweise über aktuelle Angebote zu informieren oder um beispielsweise Online-Umfragen durchzuführen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen, vermieten noch anderweitig vermarkten.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Endgerät der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Nutzung dieser Webseite durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Webseite aktiv.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 TMG. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus den zuvor genannten Zwecken.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Adwords

Als AdWords-Kunde nutzen wir auf unserer Webseite auch das Google Conversion Tracking. Dies ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Im Rahmen dieses Dienstes wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Cookie“), wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gekommen sind. Diese Art von Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht dazu Sie persönlich zu identifizieren. Wenn Sie bestimmte Seiten von uns besuchen und wenn das Cookie noch nicht abgelaufen ist, ist es uns und Google möglich, mit Hilfe dieses Cookies zu erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Da jeder AdWords Kunde ein anderes Cookie erhält, ist es nicht möglich das Cookie über Webseiten anderer AdWords Kunden nachzuverfolgen. Zweck des Einsatzes des Conversion Cookies ist es die damit erhobenen Informationen dazu zu nutzen, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen. Wir als AdWords Kunde erfahren nur die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, die es ermöglichen, einen Nutzer persönlich zu identifizieren. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Asb. 1 f) DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 TMG.

Wenn Sie an diesem Tracking-Verfahren nicht teilnehmen möchten, können Sie das Setzen des Conversion Cookies ablehnen. Dies erfolgt, indem sie Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und beispielsweise die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Bitte beachten Sie, dass die vorgenommenen Browsereinstellungen immer nur für den jeweils verwendeten Browser wirken.

Google Remarketing

Wir nutzen auf unserer Webseite die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Durch den Einsatz dieser Technologie ist es möglich, Nutzer, welche unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut anzusprechen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, also kleiner Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Zweck der Datenverarbeitung ist es, mit Hilfe der Textdateien das Nutzerverhalten beim Besuch der Webseite zu analysieren und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung zu nutzen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 TMG. Unser berechtigtes Interesse besteht im zuvor genannten Zweck. Die eingesetzten Remarketing Cookies haben eine Gültigkeit von maximal 60 Tagen nach Ihrem letzten Besuch. Bitte beachten Sie, dass diese Frist bei einem erneuten Besuch unseres Internetauftritts erneut zu laufen beginnt.

Für den Fall, dass Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, steht es Ihnen jederzeit frei, die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke zu deaktivieren. Eine Deaktivierung ist über die Seite https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de möglich. Alternativ können Sie die Verwendung von Third Party Cookies dadurch deaktivieren, dass sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Wir weisen auch darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google. Diese finden sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Teilen von Content im Rahmen von Social Media

Facebook, XING, LinkedIn und Twitter

Damit Sie Content unsere Seiten auf Social Media teilen können, stehen Share-Buttons von Facebook, XING, LinkedIn und Twitter zur Verfügung, dabie handelt es sich nicht um eingebettete Plugins der Social-Media-Anbieter, sondern um HTML-Links, mit der Optik der jeweiligen Social-Media-Anbieters. Die Verbindungsherstellung mit dem Social Media-Anbieter erfolgt erst mit dem Anklicken des Buttons. Sie werden dann auf die jeweilige Seite des Social-Media-Anbiteres weitergeleitet. Vorher können keine personenbezogenen Daten über Sie von dem jeweiligen Social-Media-Anbieter erfasst werden. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Socia-Media-Anbieter richtet sich nach deren jeweiligen Datenschutzhinweisen.

Verwendung von Social Plugins im Rahmen von Social Media

XING

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING, Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch XING sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von XING.
Weitere Informationen zum XING Share-Button finden Sie ebenso in den Datenschutzhinweisen von XING.

Linkedin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerkes Linkedin, welches von  Linkedin Inc., Mountain View, California, USA betrieben wird. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die  die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Linkedin hergestellt. Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Linkedin sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Linkedin. Weitere Informationen zum Linkedin-Share Button finden Sie ebenso in den Datenschutzhinweisen von Linkedin (siehe oben)

Links auf andere Webseiten

Sofern Sie externe Links ( auch „Share“- Buttons) nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch andere Anbieter.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Änderungen an der Datenschutzerklärung werden hier vorgenommen, bitte beachten Sie die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

 

Datenschutzbeauftragter: Stefan Urbat
E-Mail: datenschutz@compart.com
Telefon: +49 7031 6205 240

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter