Compart - Dokumenten und Output-Management

Whitepaper

White-Paper-Factory: Aus Blankopapier wird Gold

Vorgedruckte Formulare sind Schnee von gestern - entdecken Sie jetzt die Vorteile der White-Paper-Produktion

Whitepaper: White-Paper-Factory: Aus Blankopapier wird Gold

Schnee von gestern: vorgedruckte Formulare

Was tun mit den unzähligen vorgedruckten Formularen im Unternehmen, wenn sich die Firmenadresse ändert? Wenn der Vorstand wechselt oder der Betrieb sich ein neues Logo zulegt? In der Regel landen sie im Schredder - und mit ihnen etliche Euro. Vor allem in Großunternehmen geht diese Kapitalvernichtung schnell in die Zehntausende. Policen, Rechnungen, Werbeflyer, Briefbögen etc. - plötzlich sind sie nicht mehr zu gebrauchen.

100.000 Vordrucke jährlich sind bei Versicherern und Banken keine Seltenheit. Sicher: Bisher waren Vordrucke der einfachste Weg, um Rechnungen, Kontenübersichten etc. zu erstellen und zu versenden. Doch günstig ist diese Methode schon lange nicht mehr. Auch wenn der Offsetdruck sehr großer Mengen an Formularen inzwischen deutlich günstiger ist als noch vor Jahren - Lagerung, Bestandsverwaltung und Entsorgung bleiben nach wie vor hohe Kostenfaktoren. Abhilfe schafft die White-Paper-Produktion.

Inhalte unseres White Papers

  • Schnee von gestern: vorgedruckte Formulare
  • Carte blanche für die Dokumentenverarbeitung
  • Warum White-Paper-Produktion?
  • Schluss mit dem ständigen Umrüsten!
  • Worauf kommt es an? Eine Checkliste

Sichern Sie sich Ihr Gratis-Exemplar

Anrede
Mit dem Absenden dieses Formulars, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Compart Ihre persönlichen Angaben entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet und Sie diesbezüglich kontaktieren darf.
Absenden

White-Paper-Factory: Aus Blankopapier wird Gold

Sie können nun über den folgenden Link das White Paper herunterladen: