White Paper Production macht den Formulardruck überflüssig

Die Dokumentenproduktion auf komplett weißem Papier senkt die Prozesskosten erheblich und steigert die Sicherheit bei der Auslieferung

Schluss mit dem teuren Formulardruck!

Die Bevorratung an Vordrucken ist eine teure Angelegenheit, denn die dafür benötigte Lagerfläche bindet Kapital. Und Ressourcen, wenn man bedenkt, dass die Regale stets gefüllt und die Druckstraßen beschickt werden müssen. Wo dann die nächste Herausforderung wartet: Der Drucker benötigt nicht nur die passenden Formulare, sondern auch die richtigen Daten. Nichts wäre peinlicher, als wenn der Mitarbeiter die Gehaltsabrechnung seines Chefs bekommt oder ein bereits Verstorbener eine neue Lebensversicherungspolice. Die Tücken bei der Datenübertragung sind immens. Entsprechend viel Zeit und Know-how investieren Unternehmen, um diese Datenströme zu koordinieren.

White Paper Production – eine Chance für mehr Effizienz in der Dokumentenproduktion

Viel  besser ist es, diese aufwändige Bevorratung durch Technologien zu ersetzen, welche die Daten für Inhalt und Layout eines Dokuments bündeln und auf ein komplett weißes Papier bringen. Dafür steht White Paper Production – variabler Datendruck auf Blankopapier, ganz ohne Formulare. Damit können nicht nur die Kosten für die Erstellung, Lagerung und den Transport der Vordrucke gespart, sondern auch das Risiko, Sendungen falsch zusammenzustellen, vermieden werden.

Überflüssig würde auch die komplexe Schachtsteuerung. Statt zig verschiedener Formulare in genau zugewiesenen Fächern gibt es lediglich Endlosrollen weißen Papiers, auf der alle Dokumente gedruckt werden: Policen, Rechnungen, Briefe, AGBs, Mahnungen, Zahlungsanweisungen etc.

Zudem: Auch die Rüstzeiten der Druckstraßen reduzieren sich dadurch. Gerade große Unternehmen haben es mit zig verschiedenen Druckjobs täglich zu tun. Das Problem: Bei jedem neuen Auftrag müsste man die Anlagen erneut programmieren, damit die richtigen Schächte angesteuert werden.

Compart: Ihr Partner für zuverlässige White Paper Production im Vollfarbdigitaldruck

  1. Optimierung von Datenströmen

    Compart unterstützt Firmen jeder Größe und Branche, Datenströme aus unterschiedlichen Quellen und Systemen zusammenzuführen und für den Endlosdruck auf weißem Papier zu steuern.

  2. Prozesse und Workflows

    Compart berät sie im Zuge der Etablierung einer White Paper Production in der Neugestaltung von Abläufen im Dokumentenmanagement und Output Management.

  3. Know-how und Kooperationen

    Compart bietet Schulungen zu allen gängigen Datenströmen und zu Farbmanagement im Digitaldruck. Außerdem bringt Compart technisches Verständnis zu Digitaldruckmaschinen mit, da sie mit allen wichtigen Kuvertier-, Falz- und Druckmaschinenherstellern kooperiert.

Kontaktformular

Mit dem Absenden dieses Formulars,  erklären Sie sich damit einverstanden, dass Compart Ihre persönlichen  Angaben entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet und Sie diesbezüglich kontaktieren darf.

  Vielen Dank.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter