Glossar

Dunkelverarbeitung

Mit Dunkelverarbeitung werden Prozesse bezeichnet, die automatisiert ablaufen, ohne dass eine Benutzeraktion erforderlich ist und ohne dass die Durchführung überwacht werden muss. Durch die Dunkelverarbeitung lässt sich oft die Verabeitungszeit verkürzen.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter