Vorlagenbasierte Dokumentenprüfung: Automatisierter Vergleich anhand von Templates

Vergleich von Dateien unterschiedlicher Länge und Struktur macht die Dokumentenprüfung flexibler

Halten sich Ihre Dokumente an die Vorlage?

Jedes Unternehmen, das personalisierte Werbekampagnen fährt, kennt das Phänomen: Die Variantenvielfalt im Direktmailing nimmt rasant zu. Mehrere Tausend unterschiedlicher Versionen innerhalb einer Kampagne sind keine Seltenheit. Es wäre ein vergebliches Unterfangen, wollte man jedes Dokument manuell mit dem Template/der Vorlage vergleichen. Zu hoch das Fehlerrisiko, zumal die Komplexität von Mailingkampagnen zunimmt. Doch eine hundertprozentig zuverlässige Dokumentenprüfung ist unerlässlich. Tools für einen automatisierten Dokumentenvergleich bilden dafür die technologische Grundlage.

Eine gegen alle: Prüfen Sie zuverlässig Dokumente beliebiger Länge gegen Vorlagen!

Was tun, wenn man Hunderte verschiedener Dokumente zuverlässig gegen eine bestimmte Vorlage testen muss, die zu prüfenden Dateien in Länge und Struktur aber nicht identisch sind? Herkömmliche Tools ermöglichen einen automatisierten Dokumentenvergleich nur dann, wenn Referenzdokument und Kandidatdokument exakt dieselbe Anzahl an Seiten haben.

Besser, weil flexibler sind 1:n-Vergleiche. Das Prinzip: Eine Ausgabedatei von beliebiger Länge und mit unterschiedlichen Seitentypen wird mit einem vorgegebenen Template Seite für Seite verglichen. Der Vorteil dieser „one-to-many“-Methode: Vorlage (Referenzdokument) und Prüfdatei (Kandidatdokument) müssen hinsichtlich Umfang und Typ der Seiten nicht identisch sein. Somit lässt sich ein zu prüfendes Dokument mit Hunderten von Einzelseiten gegen ein Template von nur wenigen Seiten mit absoluter Sicherheit und Genauigkeit prüfen.

Die umfassenden Möglichkeiten der automatisierten Dokumentenprüfung und Qualitätssicherung aus einer Hand

  1. Flexibilität

    Mit den Lösungen von Compart zur automatisierten Dokumentenprüfung lassen sich unterschiedliche Prüfszenarien umsetzen, zum Beispiel direkter Dokumentenvergleich, vorlagenbasierte Dokumentenprüfung, Prüfung gegen Regelwerke etc.

  2. Qualität

    Die Lösungen von Compart analysieren Dokumente nicht nur auf Pixelebene, sondern auch inhaltlich. Durch die Definition von individuellen Prüfparametern und dem flexiblen Ausschluss variabler Objekte von der Prüfung garantieren aussagekräftige Analyseergebnisse.

  3. Vielfalt

    Compart ist einer der erfahrensten Spezialisten für Datenströme unterschiedlicher Art. Dieses Know-how spiegelt sich in den Lösungen zur Dokumentenprüfung wider, die alle gängigen Formate bedienen.

Dokumentenanalyse und automatisierte Dokumentenpruefung

"DocBridge Delta ist das einzige Werkzeug seiner Art, das nicht nur leistungsfähig und äußerst zuverlässig ist, sondern auch bestens zu unserem Portfolio passt. Für unsere Kunden wird die Dokumenten-prüfung dadurch wesentlich effizienter."

Rodger Smith

Naehas

Kontaktformular

Mit dem Absenden dieses Formulars,  erklären Sie sich damit einverstanden, dass Compart Ihre persönlichen  Angaben entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet und Sie diesbezüglich kontaktieren darf.

  Vielen Dank.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter