• DocBridge Workbench For Pilot
Glossar

DocBridge Workbench For Pilot

Grafisches Konfigurationswerkzeug für Verarbeitungs­einheiten von DocBridge Pilot. Mit DocBridge Workbench for Pilot konfiguriert der Benutzer die Logik und die Parameter eines vorgegebenen Standardprozesses, ohne dafür umfangreiche Programmierkenntnisse besitzen zu müssen. Er ist damit in der Lage, Verarbeitungseinheiten für konkrete Anwendungsszenarien in der Dokumentenbearbeitung und -ausgabe selbständig zu entwickeln. Dazu wählt er einen vor­ge­gebenen Standardprozess aus und passt ihn über eine grafische Benutzeroberfläche an. Die ausgewählte Standardverarbeitung, wie z. B. das Konvertieren eines AFP-Datenstroms nach PDF für den E-Mail-Versand kann gemeinsam mit weiteren spezifischen Parametern zur Verarbeitung in das Zielsystem geladen werden.

Weiterführende Informationen

Output-Management-Software zur Steuerung und Optimierung von Sendungen

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter