Glossar

Webservice

Ein Webservice kapselt auf standardisierte Weise Funktionen einer Anwendung, die für andere Applikationen auffindbar und nutzbar sind. So könnte ein Webservice beispielsweise das Löschen eines Auftragsdatensatzes in einem Vertriebssystem ein. Der Vorteil: Eine Anwendung, die auf einen Webservice zugreift, braucht die Strukturen der anderen Anwendung, die diesen Service bereit stellt, nicht zu kennen.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter