Glossar

Log-Datei

Eine Datei, die Informationen über vorangegangene Verarbeitungsschritte enthält. Log-Dateien werden von Software-Programmen erstellt und ermöglichen es, die Verarbeitungsschritte nachzuvollziehen und ggf. Fehler zu identifizieren. Log-Einträge sind in der Regel nach unterschiedlichen Log-Levels kategorisiert. In der Regel ist es möglich, über das Log-Level anzugeben, welche Log-Einträge in die Log-Datei geschrieben werden sollen.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter