Glossar

EPS

EPS (Encapsulated PostScript) ist ein Element der Seitenbeschreibungssprache PostScript von Adobe, entwickelt für den Datenaustausch in der Druckvorstufe. EPS enthält immer nur eine Seite. Das reine EPS-Format ist nicht auf dem Bildschirm darstellbar und liefert daher in den meisten Fällen ein Vorschaubild im TIF-Format. EPS-Images können ohne Qualitätsverlust vergrößert werden.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter