Glossar

EMF

EMF (Windows Enhanced Metafile) ist ein proprietäres Image-Format von Microsoft. Es stellt die Weiterentwicklung des Windows Metafile (WMF) Formats dar. So bietet EMF z. B. die Möglichkeit, mit Bézierkurven zu arbeiten, und Rastergrafiken als Füllung zu verwenden. EMF-Dateien haben die Dateierweiterung .emf oder .emz.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter