Glossar

Eingabekanal

Ein Eingabekanal bezeichnet Quelldokumente wie z. B. Rechnungen. Als technischer Begriff ist der Eingabekanal normalerweise einem bestimmten Dateityp zugeordnet, der in einem bestimmten Verzeichnis vorliegt, oder ein Dateityp eines Übertragungskanals.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter