Glossar

DOM

DOM (Document Object Model) ist eine API vom World Wide Web Consortium (W3C) (seit 1998 W3C-Standard), die beschreibt, wie programmiersprachenunabhängig auf HTML oder XML-Dokumente zugegriffen werden kann. Das DOM-Modell besteht aus Knoten (Nodes), die Dokumente, Elemente und Attribute enthalten, die in einer Baumstruktur durch Zeiger miteinander verbunden sind.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter