Glossar

Bund

Presseerzeugnisse werden von der Deutsche Post AG als Bunde versandt. Mehrere Einzelsendungen werden nach den Vorgaben der Datei ZEBU oder der ZEBU manuell zu Bunden zusammengefasst. Ein Bund darf nicht schwerer sein als 10kg und muss transport- und stapelfähig sein. Liegt für eine Leitregion nur eine einzelne Sendung vor, muss auch ein Bund gefertigt werden. Jedes Bund muss mit einem Bundaufschriftzettel versehen sein.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter