Glossar

API

API (Application Programming Interface) ist eine Reihe von Routinen, Protokollen und Werkzeugen, die von Programmierern zum Erstellen von Softwareanwendungen verwendet werden. Eine gute API macht es dem Programmierer leichter ein Programm zu entwickeln, da sie die Funktionalität oder Teile der Funktionalität einer Client- oder einer Server-Software als Set von Funktionsaufrufen zur Verfügung stellt. Der Programmierer nutzt die Funktionsaufrufe zur Programmierung spezifischer Anwendungen, um entweder die Funktionalität der Standardsoftware(falls vorhanden) zu erweitern oder neue Standardsoftware zu erstellen. Die meisten Betriebssysteme, wie MS Windows, stellen eine API zur Verfügung, sodass Programmierer mit dem Betriebssystem im Einklang stehende Anwendungen schreiben können. Obwohl APIs für Programmierer entworfen werden, bieten sie letztendlich auch dem Benutzer Vorteile, da sie sicherstellen, dass alle Programme, die eine gemeinsame API verwenden auch ähnliche grafische Benutzeroberflächen haben. Das erleichtert dem Benutzer den Umgang mit neuen Programmen.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter