Glossar

ACIF

ACIF (AFP Conversion and Indexing Facility) ist ein Werkzeug zur Konvertierung von IBM 390-Linedata (traditionelles und record Format), XML-Daten, MO:DCA-P-Dokumenten und unformatierten ASCII Dateien. Hierbei werden Indexwerte aus dem Dokument extrahiert und in einer separaten Objektdatei zur Verfügung gestellt. Außerdem werden die benötigten Ressourcen gezogen und paketiert, um sie für späteres Drucken oder Ansehen zur Verfügung stellen zu können.

Weiterführende Informationen

Universelle Dokumentenverarbeitung für jedes Format und jeden Kanal

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter