Education?width

Grundlagen der digitalen Farbverarbeitung und Dokumentenprozesse

Seminar: CP-S1020/de

Im Rahmen des Seminars werden Verfahren vorgestellt, die aus der Farbdrucktechnologie stammen und zu einem stabilen und reproduzierbaren Farbverarbeitung führen. Auf Basis der Farbverarbeitung werden Dokumentenprozesse aufgezeigt die es ermöglichen eine Multi-Channel bzw. Omni-Channel Verarbeitung aufzubauen.

Folgende Themen bilden die Schwerpunkte des Seminars:

  • Erläuterung der Farbdrucksysteme
  • Einführung in die Drucktechnik
  • Einführung in das Farb-Management
  • Einführung in die Dokumentenprozesse
Inhalt - Farbmischgesetze
- Farbaufbau
- Rastertechnologien
- Farbmanagement
- Dokumentenprozesse
Zielgruppe Berater
Produktionsplaner
Administratoren
Lernziele Der Workshop vermittelt das Verständnis für das komplexe Thema der digitalen Farbverarbeitung und zeigt Lösungsansätze auf, wie diese Technologie im Geschäftsalltag beherrscht werden kann. Es werden die Grundlagen von Dokumentenprozesse aufgezeigt die eine Multi-Channel bzw. Omni-Channel Verarbeitung ermöglichen.
Voraussetzungen (Empfohlen) Grundkenntnisse des digitalen Drucks
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Dauer 1 Tag (10:00 - 16:30)
Seminartermine
  • 12.09.2019
Kosten € 540,00 zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Schulungsunterlagen)

Anmeldeformular

Teilnehmer (Ansprechpartner)

Anrede*

Teilnehmer 2

Anrede

Teilnehmer 3

Anrede

Teilnehmer 4

Anrede

Teilnehmer 5

Anrede

Teilnehmer 6

Anrede

Teilnehmer 7

Anrede

Teilnehmer 8

Anrede

Rechnungsadresse

Bedingungen*
Hotelreservierung
Bitte rechnen Sie 1 plus 6.
Anmelden

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter