Compart - Dokumenten und Output-Management

Education?width

DocBridge Pilot – User Exits

Workshop: CP-W1207/de

Was nicht durch die in DocBridge Pilot mitgelieferten Standard-Funktionen definiert werden kann, kann durch User Exits, die auch Bestandteil von DocBridge Pilot sind, gelöst werden. Diese können in den Workflow - egal ob in der Eingangs- oder der Ausgangsverarbeitung - integriert werden.

Auch eigene SQL-Statements zur Analyse oder zur Bereitstellung neuer Daten, generiert aus bestehenden Daten, können definiert werden.

Inhalt Eigene Funktionen in den Bereichen:
- Variationen der Eingangsverarbeitung
- Handlersequenzen
- DocBridge Mill Plus

Integration in die Process Unit
Datenbank Erweiterungen und eigene SQL-Statements
Basiert auf (Software) DocBridge Pilot für Windows
Zielgruppe Anwendungsentwickler, Produktmanager
Lernziele Definition eigener User Exits
Voraussetzungen (Pflicht) Teilnahme am Workshop CP-W1200 "DocBridge Pilot Basis Training"
Voraussetzungen (Empfohlen) Kenntnisse der Dokumentverarbeitung in Output-Management-Systemen
Teilnehmerzahl max. 8 Personen
Dauer 1. Tag: 10:00 - 17:00
2. Tag: 09:00 - 16:00
Seminartermine Auf Anfrage
Kosten € 1.080,00 zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung und Schulungsunterlagen)

Seminaranfrage

Anrede*
Absenden

Zurück