Domtrac Logo

Domtrac

Der Standard für das Multi-Channel Document Management

Integriert Prozesse aus ECM und ADF 2.0 in einem System

Domtrac ist eine leistungsfähige Lösung für das multikanalfähige Output Management: Das richtige Dokument kommt zur richtigen Zeit über den richtigen Kommunikationskanal zum richtigen Kunden. Die Software bietet die Möglichkeit, jedes Dokument auf Basis seiner individuellen Charakteristika zu kontrollieren und zu verwalten, so dass branchen- und unternehmensspezifische sowie gesetzliche Vorgaben stets erfüllt werden. Alle Dokumente eines Unternehmens - einschließlich der Rohdaten, der Altdokumente sowie der zentral (automatisiert) und individuell erstellten Schriftstücke - lassen sich über eine einzige Lösung managen. Die umfangreichen Output-Optionen stellen dabei sicher, dass die Empfänger über den Kommunikationskanal ihrer Wahl auch wirklich erreicht werden.

Domtrac bietet beim Output echte Multi-Channel-Funktionalitäten, basierend auf zuverlässigen, vorkonfigurierten Workflows. Dadurch sind Ausgabekanäle wie Produktionsdruck, Archivierung, elektronische Bereitstellung und andere Kanäle arbeitserleichternd verfügbar.


Vorteile, Konzept und Funktionen

Vielfältige Verbesserungspotenziale im Dokumenten-Management?

Die Anforderungen an die Kundenkommunikation im Unternehmen nehmen zu: Sie wird stetig komplexer und anspruchsvoller. Die regulativen Vorgaben steigen, hinzu kommen anspruchsvolle Service-Level-Vereinbarungen, die eingehalten werden müssen. Kunden erwarten, aktuell informiert zu werden - und zwar über das Medium ihrer Wahl. Dabei ändert sich dieses häufig.

In vielen Unternehmen existieren unterschiedliche Output-Management-Systeme und Applikationen für die Erstellung, Produktion, Archivierung und Speicherung von Dokumenten. Projekte, die den Austausch auch nur eines dieser etablierten Prozesse zum Ziel haben, sind mit Risiken verbunden. Der Return on Investment (ROI) lässt sich dabei schwer berechnen.

Außerdem: Individuell erstellte Dokumente (Office-Programme, E-Mails), werden heute oft unzureichend verwaltet – mit anderen Worten: Sie erfüllen die Compliance-Vorgaben nicht in demselben Maße wie die zentral erstellten Dokumente. Die Folge: Gesetzliche Auflagen werden verletzt, das Security- und Risikomanagement insgesamt wird erschwert.

Ineffiziente Prozesse zur Erstellung und zur Freigabe von Dokumenten verlangsamen die Umsetzung neuer Anforderungen an die Kundenkommunikation. Gleichzeitig gestaltet sich die Einführung moderner IT-Lösungen schwierig bis unmöglich, da diese kompatibel zu den bestehenden Anwendungen sein müssen. Die Integration aller erforderlichen Applikationen in die Output-Management-Infrastruktur mit dem Ziel, durchgängig transaktionssichere Prozesse im Dokumenten-Management zu etablieren, ist nicht möglich.

Die Folge ist eine ineffektive und nichttransparente Kommunikation zwischen den Fachabteilungen und dem Output-Management-Center.

Domtrac: Die Lösung für das moderne Multi-Channel Document Management

Basierend auf den führenden Konvertierungs- und Output-Management-Technologien von Compart ist Domtrac eine kostengünstige Lösung, um alle Anforderungen an die moderne Kundenkommunikation effizient zu erfüllen. Die standardisierten Arbeitsabläufe dieser Lösung erlauben es, Daten von verschiedenen Liefersystemen entgegenzunehmen und zu verarbeiten. Domtrac setzt damit den Standard für multikanalfähige Dokumentenmanagementsysteme.

Vorkonfigurierte Schnittstellen gewährleisten eine schnelle Integration bestehender Systeme - etwa von Anwendungen zur Formatierung oder Lösungen des Enterprise-Content-Management (ECM) - und sorgen dadurch für eine nahtlose Verknüpfung aller Prozesse innerhalb des Workflows. Bereits getätigte Investitionen werden dadurch geschützt und die Fachabteilungen werden in ihrem Kerngeschäft nicht unterbrochen. Aufgrund der offenen Architektur lassen sich problemlos weitere Applikationen integrieren.

Domtrac erleichtert sowohl die Implementierung von Gartners Automated Document Factory (ADF) 2.0 sowie die des Enterprise Content Management (ECM)-Modells von AIIM. Als Lösung für ein echtes Multi-Channel Document Management ist Domtrac die einzig verfügbare Software, die eine Einführung neuer Technologien erlaubt, ohne dabei die Nutzung bereits vorhandener Systeme in Frage zu stellen.

Investitionsschutz für ECM, Dokumentenerstellung und bereits vorhandene Applikationen

Die branchenweit führende Unterstützung von allen relevanten Dokumentformaten erlaubt es, beliebige Dokumente flexibel für alle Ausgabekanäle bereitzustellen, ohne die bereits existierenden Anwendungen zu verändern. Die vorhandenen Formatierungslösungen werden in Domtrac integriert und können weiterhin zur Erstellung der Geschäftsdokumente genutzt werden. Bidirektionale Schnittstellen zu den führenden Archivsystemen schaffen den Zugang zu allen benötigten Dokumenten und damit die Voraussetzungen für eine optimierte Kundenkommunikation.

Domtrac lässt sich aufgrund seiner Architektur perfekt in die IT-Infrastruktur eines Unternehmens einbinden und bietet somit einen langfristigen Investitionsschutz.

Übereinstimmung mit branchenspezifischen und gesetzlichen Regularien

Die Integrität von Dokumenten ist gewährleistet.

Domtrac übernimmt die gesamte dokumentenbasierte Kommunikation mit den Kunden. Die Lösung integriert und steuert auch den Einsatz der Formatierungs-Software, um die endgültigen Dokumente aus Rohdaten zu erstellen. Zudem sammelt es auch alle individuellen Dokumente von Endanwendern und wendet die entsprechend definierten Verarbeitungsregeln auf diese an.

Die flexible Produktionssteuerung schließt die Dokumentenverfolgung für alle Ausgangskanäle ein, die für die Kommunikation genutzt werden können. Fachanwendungen erhalten Informationen zum Lieferstatus der Dokumente und sind somit in der Lage, eine Transaktion sicher und regelkonform zu beenden. Das integrierte Rechnungs- und Berichtsmodul gewährleistet dabei die nötige Kontrolle und Dokumentation sowohl auf Job- als auch auf Dokumentenebene.

Optimierte Workflows für das Output-Management von Dokumenten

Weniger Kosten, höhere Qualität und kürzere Antwortzeiten auf neue Anforderungen in der Kundenkommunikation.

Domtrac integriert verschiedene Unternehmensbereiche und Gruppen wie zum Beispiel das Marketing ins Dokumentenmanagement. Da alle Output-Kanäle in einer zentralen Multi-Channel-Lösung integriert sind, lässt sich die Verwendung der diversen Kommunikationskanäle dynamisch anpassen.

Domtrac unterstützt die dokumentenrelevanten Prozesse mit umfassenden und standardisierten Workflows und steigert so die Effizienz und Zuverlässigkeit. So lassen sich etwa Kosten einsparen durch eine Portooptimierung, durch die Verwendung digitaler Kommunikationswege oder durch den Einsatz einer Lösung für die White-Paper-Produktion.

Unterstützte Eingabe- und Ausgabeformate

Es werden alle gängigen Formate unterstützt - mit produktspezifischen Abweichungen. Eine vollständige Übersicht finden Sie in der Compart Matrix (PDF).
 
Compart Matrix

Domtrac Multi-Channel Dokumentenmanagement

Domtrac ist die weltweit einzigartige Lösung in der Dokumentenverarbeitung, die Prozesse aus ECM und ADF 2.0 in einem System miteinander verbindet.

  • Erfüllt die Anforderungen von ADF 2.0, ECM und Multi-Channel Output Management
  • Schützt getätigte Investitionen und erweitert die Wertschöpfung von vorhandenen Lösungen zur Dokumentenerstellung sowie von ECM-Lösungen
  • Gewährleistet die Integrität von Dokumenten und die Einhaltung branchenspezifischer und gesetzlicher Vorgaben
  • Optimiert die Arbeitsabläufe im Dokumentenmanagement. Reduziert Kosten, steigert die Qualität und verkürzt die Reaktionszeit bei neuen Anforderungen an die Kundenkommunikation
  • Domtrac integriert die ECM- mit der ADF-Welt in ein System und schafft die Grundlagen für eine durchgehende Prozessautomatisierung in der gesamten Dokumentenverarbeitung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Kontaktformular

Mit dem Absenden dieses Formulars,  erklären Sie sich damit einverstanden, dass Compart Ihre persönlichen  Angaben entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet und Sie diesbezüglich kontaktieren darf.

  Vielen Dank.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter