Compart - Dokumenten und Output-Management

Werkstudent* Softwareentwicklung TypeScript

Teilzeit. Mindestens 1 Jahr. Ab sofort.

Per E-Mail bewerben

Be part. Be Compart.

Zur Verstärkung unseres internationalen IT-Unternehmens in Böblingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 1 Jahr (Verlängerung möglich) einen
Werkstudent* Softwareentwicklung TypeScript (16-20h/Woche)

*Talent primär. Alle Geschlechter willkommen.

Ihre Zukunft im Compart Team

Was Sie erwartet:

  • Eigenverantwortliche Mitwirkung im agilen Team an anspruchsvollen, mittelgroßen und großen Produkten
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Pflege eines innovativen Produkts zur Prozessautomatisierung auf Basis von Node.js
  • Entwicklung von TypeScript Code unter Windows und Linux als Teil des Produkts
  • Gegenseitige Code Reviews, Einhaltung von Code Richtlinien mit Clean Code, Continuous Integration und Refactoring
  • Bereitstellung von Informationen für unsere technischen Redakteure für die Erstellung der Produktdokumentation
  • Arbeitsorganisation mit Tools wie bspw. GIT , Jenkins, JIRA und Confluence
  • Enge Zusammenarbeit mit den Produktownern und Teamkollegen

Was Sie mitbringen:

  • Immatrikulierter Student im Bereich Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs (ab dem 3. Semester)
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Programmierung mit JavaScript oder TypeScript auf der Basis von Node.js
  • Kenntnisse in XML; Grundlegende Kenntnisse der Entwicklung in C sind von Vorteil
  • Neugierde auf neue Software und Funktionen in der Software
  • Idealerweise Erfahrung mit Ticketsystemen (JIRA) und/oder Wikisystemen Confluence
  • Verantwortungsbewusste , selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer mit Kommunikationsgeschick und Kooperationsfähigkeit
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse

Vorteile, die wir Ihnen bieten

Gelebte Werte wie Integrität, Innovation, Vertrauen & Respekt

Internationales Arbeitsumfeld, herausragender Kollegenzusammenhalt

Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, offene Türen

Compart Academy, individuelle Entwicklung, kostenfreie Sprachkurse

Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben, Teilzeitmöglichkeiten, Home Office

Familienfreundlicher Arbeitsplatz, Eltern-Kind-Büro

Eigene Cafeteria mit Mitarbeiterzuschuss, kostenfreies Obst & Getränke

Jobrad, VVS Job-Ticket, kostenfreie Parkplätze

Betriebliche Altersvorsorge, kostenfreie Unfallversicherung

Mitarbeiterevents & Feste

Compart Health Care, Gesundheitsvorsorge

After-Work Fun & Sports mit Kollegen

Raum für Eigeninitiative, Übernahme von Verantwortung

Mitarbeiterrabatte bei mehr als 2.000 Shops, vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio

Teamgeist. Expertenpower. Verantwortung.

Daraus entwickeln wir mit unseren rund 170 Mitarbeitern seit über 25 Jahren smarte Softwarelösungen. Als internationales IT-Unternehmen in Böblingen ist es unser Ziel, die Wertschöpfung in der Kundenkommunikation durch moderne Omnichannel-Plattformen zu optimieren. Dadurch können Dokumente und Inhalte jedes Typs und Formats in beliebigen Systemen und Kanälen verarbeitet, verteilt und zugänglich gemacht werden. Wir sind führender Anbieter im Bereich Document und Content Technology Solutions und begeistern unsere Kunden mit unseren innovativen Weltklasse-Technologien.

Entdecken Sie Ihre Heimat bei Compart und erobern Sie mit uns die digitale Zukunft der Kundenkommunikation.

Kununu Top CompanyKununu Open Companyisap counsult siegelyourfirm Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2020

Zukunftsgestalter im Compart Team werden?

Dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (als PDF) und teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Starttermin und Ihre Gehaltsvorstellung mit.

Teilen und empfehlen


Ansprechpartner

Judith Kapteina

Human Resources – Recruiting
Tel: 07031-6205 -334

Anschrift

Compart AG
Otto-Lilienthal-Str. 38, 71034 Böblingen

Informationen zu Compart und zum Datenschutz unter www.compart.com/de/karriere

*Hinweis: Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter