Glossar

Ausschießen

Anordnung mehrerer Seiten eines Dokuments auf einem Druckbogen, der in der Regel mehrere Seiten aufnehmen kann. Dabei werden die Seiten passend für das spätere Falzen und Schneiden platziert. Es ist außerdem möglich, beim Ausschießen Flatter- und Passermarken zu berücksichtigen und den Rand für die Lochstanzung mitzuberechnen.

Zurück

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiter